Industrielüftung und Prozesslufttechnik vom Spezialisten

 

LKU Kessler ist Ihr Spezialist im Bereich Prozesslufttechnik und Industrielüftung.
Überzeugen Sie sich von unserer Erfahrung, gepaart mit einzigartiger Lösungsorientierung!

Kreislaufverbundsysteme und Ex-Schutz

 

Tiefe Branchenkenntnis für Prozesslufttechnik und Industrielüftung konnte LKU Kessler schon bei vielen Projekten unter Beweis stellen. Einige Beispiele …

Unsere Zu- & Abluftanlagen mit Kreuzstromplattenwärmetauscher oder auch unsere Kreislaufverbundsysteme, bestehend aus Zuluftgeräten und Abluftwärmetauschern, sorgen in vielen Betrieben für kontinuierliche Frischluft. Erfahrung haben wir nicht zuletzt bei Hallenbe- und Entlüftungssystemen nach dem Push-Pull-Prinzip. In puncto Explosions-Schutz (Ex) sind wir ebenfalls ein kompetenter Partner. Dies konnten wir beispielsweise mit der Planung und Installation eines Chemikalienraums in Ex-Ausführung belegen. Oder mit einer redundant laufüberwachten Abluft für ein Benzinlager – Ex-geschützt und TÜV-geprüft.

Industrielüftung und Prozesslufttechnik, etwa Kreislaufverbundsysteme

Klimageräte für Gewerbe und Industrie

Prozesslufttechnik und Industrielüftung – Kompressorenabluft

 

Ein wichtiges Thema bei Prozesslufttechnik und Industrielüftung ist die Kompressorenabluft. LKU Kessler hat unter anderem vielfach nachhaltige und dennoch einfache Systeme mit Wärmerückgewinnung installiert. Bspw. nutzen wir mittels einer smarten Steuereung die Kompressorenabwärme im Winter zum Heizen im Sommer jedoch wird sie abgeführt um das Hallenklima nicht zusätzlich zu belasten.

Umfassendes Lüftungskonzept

 

Im Kontext Prozesslufttechnik und Industrielüftung hatten wir Gelegenheit, ein umfassendes Lüftungskonzept für das Gesamtgebäude eines renommierten Mittelständlers umzusetzen. Zwei Zuluftanlagen leisten hier im Kreislaufverbundsystem ganze Arbeit. Abluftwärmetauscher, Blockheizkraftwerk (BHKW) und Klimatisierungstechnik runden die ganzheitliche Lösung ab.

In großen Dimensionen

 

+ Zuluftanlage 40.000 m³/h

+ Klimatisierung 35.000 m³/h einer Produktionshalle

+ Entrauchungsanlage 2 x 10.000 m³/h mit Brandgasventilatoren

+ Aktivkohle Filter von 500 m³/ bis 20.000 m³/h

Prozesslufttechnik und Industrielüftung – weitere Beispiele

 

Klassische Entlüftungen, Schüttstaubfilter oder eine kombinierte Be- und Entlüftung für BHKW zählen eher zum Standard. Absaugtische für das gesundheitsschonende Arbeiten mit Lösemitteln, Keramikstaub-Transportleitungen und eine besonders leistungsstarke Ölnebelabsaugung plus Filtration an einem Spindelprüfstand sind wiederum spezielle Beispiele der Absaugtechnik.

Sie sehen: Mit LKU Kessler ist im Bereich Prozesslufttechnik und Industrielüftung vieles möglich!

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart